PlasM-Behandlung

PlasM-Behandlung

Diese Methode dient der Hautstraffung, der Faltenbehandlung und der Korrektur kleinerer Permanent Make-Up Verzeichnungen.

Der PlasM arbeitet nicht-invasiv. Durch einen Lichtbogen wird unerwünschter Hautüberschuss verdampft. Der Straffungseffekt ist auch noch nach der Behandlung wirksam.

Zu den genannten Wirkungsbereichen zählt noch die Entfernung von gutartigen Hautmalen (nach ärztlicher Abklärung).

In Kombination mit dem ebenfalls von mir angebotenen Microneedling können effektive Narben- und Aknenarben – Behandlungen durchgeführt werden.